top of page
Hauswart - FM

Ihre Vorteile

Image by Jason Dent

REAL ESTATE MANAGEMENT

Die Eberhardt Service Group bietet umfassende Managementleistungen für diverse Immobilientypen an, um deren Ertrags- und Wertpotenzial zu optimieren. Das Angebot umfasst Retail & Center Management, Fonds- und Asset Management, kaufmännisches und technisches Property Management, An- und Vermietung, Mieterausbau sowie Flächenmanagement. Die modular oder als Gesamtpaket angebotenen Services garantieren durch spezialisierte operative Gesellschaften, länderübergreifend hohe Qualitätsstandards. Zu den Kunden zählen führende Industrieunternehmen, Fondsgesellschaften, Family Offices, Stiftungen und öffentliche Auftraggeber.

So funktioniert unser Facility Management

Expertise

Unser Team besteht aus qualifizierten Spezialisten aus der Immobilien- und Betriebswirtschaft, sowie Bauingenieure mit tiefgehender Kenntnis im Immobilienmanagement. Diese Fachkompetenz ermöglicht es uns, die besten Praktiken und Lösungen spezifisch auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden.

Umfassend

Wir bieten eine breite Palette an Dienstleistungen, die alle Aspekte des Immobilienmanagements abdecken, von der Finanzbuchhaltung bis zur operativen Verwaltung. Dies gewährleistet eine vollständige Betreuung Ihres Immobilienportfolios.

Detailliert

Unsere sorgfältige Objektbetreuung umfasst jede einzelne Immobilie in Ihrem Portfolio. Wir achten auf jedes Detail, um die Werterhaltung und Optimierung der Immobilienperformance sicherzustellen.

Ihre Vorteile

Unsere Referenzen

logo_vektor_red_black.png
png-transparent-savings-bank-sparkasse-hannover-online-banking-german-public-bank-bank-tex
covivio-logo.png
Commerz_Real_logo.png

Unsere Leistungen

Image by David East
Property Management
 

Als führender Immobiliendienstleister in Deutschland spezialisieren wir uns auf das Property Management Ihrer Immobilien und Liegenschaften. Wir bieten umfassende Betreuung und Steuerung Ihrer Immobilie, angepasst an individuelle Kundenbedürfnisse. Unsere lokalen Teams und digital unterstützten Prozesse, gewährleisten hohe Qualität und Verlässlichkeit in der Mieterbetreuung und technischen Dienstleistungen.

Retail & Center Management

Im Bereich Retail & Center Management bieten wir umfassende Dienstleistungen für die strategische Verwaltung und operative Organisation von Shoppingzentren. Unsere Expertise umfasst die Entwicklung von Centerkonzepten, die Erstellung von markt- und trendgerechten Vermietungs- und Marketingstrategien sowie kontinuierliche Mieterbetreuung. Wir gewährleisten den täglichen Betrieb Ihrer Center, unterstützen Repositionierungen und beraten zu Einzelhandelsspezifischen Maßnahmen, um die Kundenfrequenz zu optimieren. Unser Team nutzt dabei lokale Präsenz und digitale Tools für effiziente Bewirtschaftung und präzises Reporting.

Asset Management
 

Wir bieten ein umfassendes Asset Management für Immobilienportfolien und Einzelobjekte, das strategische und operative Unterstützung umfasst. Unser Service reicht von der Ankaufsberatung über Instandhaltung und Vermietung bis hin zum Verkauf. Wir unterstützen mit Liquiditäts- und Businessplanungen sowie maßgeschneidertem Reporting. Durch unsere langjährige Erfahrung und ein breites Netzwerk optimieren wir Ihre Immobilienstrategie und steigern den Wert Ihrer Investments, indem wir Prozesse verbessern und Marktinformationen effektiv nutzen. Unser qualifiziertes Team bietet sowohl Gesamtlösungen als auch einzelne Dienstleistungen an, um Ihre internen Prozesse zu unterstützen.

Lease Management

Im Bereich Lease Management bieten wir professionelle Vermietungsdienstleistungen, von der Ausarbeitung von Vermietungs- und Marketingkonzepten bis hin zur Vertragsverhandlung. Unsere Experten nutzen fundierte Marktanalysen und ein umfangreiches Netzwerk, um die Vermietung Ihrer Immobilien optimal zu unterstützen und deren Attraktivität zu steigern.

Image by Scott Graham
AdobeStock_417962202.jpeg
ESG & Building Advisory
 

Unser "ESG & Building Advisory" Team aus Architekten und Ingenieuren bietet umfassende Beratung für Neubauten, Umbauten und Bestandsimmobilien. Wir konzentrieren uns auf Bau, Betrieb, Energie, Qualitätsmanagement und Nachhaltigkeit. ESG-Kriterien sind integraler Bestandteil unseres Property Managements, dabei fördern wir Umweltschutz, soziale Verantwortung und Governance. Mit unseren Initiativen verbessern wir die ESG-Leistung Ihrer Immobilien, was zu Energieeinsparungen, Kostensenkungen und Wertsteigerungen führt.

Nebenkostenaudit
Mietvertragsverwaltung


Wir sind Experten in der Verwaltung von Immobilienportfolios in der DACH-Region mit Schwerpunkt auf Finanz- und Buchhaltungsdienstleistungen. Unser multinationales Team aus Immobilienexperten bietet umfassende Dienste von der zentralen Portfolioverwaltung bis zur detaillierten Betreuung einzelner Objekte.

Unsere Einsatzgebiete

Kontakt aufnehmen

MK_edited_edited_edited.png
Ihre Ansprechpartner Michael Keil

"Machbar? Machbar!"

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Wir freuen uns darauf, Sie in allen Fragen zum Property Management zu beraten und Ihnen unsere professionellen Dienstleistungen anzubieten.

Tel.: +49 30/3384-3737

E-Mail: info@eberhardt-service.de

Erfolgreiches Real Estate Management

Infrastrukturelles Gebäudemanagement mit GAS
 
Infrastrukturelles Gebäudemanagement ist ein wichtiger Aspekt für Gebäude, da es unerlässlich ist, dass Gebäude sicher und effizient betrieben werden. Gebäudeautomationssysteme (GAS) spielen eine tragende Rolle bei der Unterstützung dieses Managements. Mit Hilfe von GAS können Eigentümer und Betreiber Energie und Zeit sparen, indem sie die Funktionalität und Bequemlichkeit automatisierer Prozesse in einem Gebäude erhöhen.

GAS ermöglicht es Betreibern, mehrere Komponenten in einem Gebäude zu steuern und zu überwachen. Durch die Steuerung der elektrischen, thermischen und mechanischen Energiesysteme in einem Gebäude können GAS Energie sparen und den Betrieb optimieren. Sie bieten eine leistungsstarke Steuerung und Monitoring-Plattform für Komponenten wie Heizungs-, Kühlungs- und Lüftungssysteme, Beleuchtungs- und Sicherheitssysteme und andere Installationsanlagen. Ein GAS kann die Funktionäre anhalten, Energie zu verschwenden und bietet eine kontinuierliche Überwachung der Betriebskräfte, um Energieübertragungen zwischen den Komponenten und die Sicherstellung der optimalen Energieeffizienz im Gebäude einzuhalten.

Darüber hinaus können GAS das infrastrukturelle Gebäudemanagement verbessern, indem sie Daten aufzeichnen und melden, die für wichtige Entscheidungen und Analysen verwendet werden können. Diese Daten können zur Erstellung von Reports verwendet werden, die dem Eigentümer und Betreiber mehr Einblick in den Betrieb des Gebäudes bieten. Darüber hinaus können GAS auch zur Erfassung von Telemetriedaten und zur Überwachung der betrieblichen Ereignisse in einem Gebäude verwendet werden, um ein schnelleres Reagieren auf Probleme oder Notfälle zu ermöglichen. Gebäudeautomationssysteme bieten somit eine leistungsstarke Plattform, um Gebäude effizienter und sicherer zu betreiben und das infrastrukturelle Gebäudemanagement zu unterstützen. Durch den Einsatz von GAS können Unternehmen Energie, Zeit und Kosten sparen, indem sie den Betrieb und die Wartung ihrer Gebäude vereinfachen und verbessern.
Datenanalysen im infrastrukturellen Gebäudemanagement

Infrastrukturelles Gebäudemanagement ist eine komplexe Aufgabe, bei der ein tiefes Verständnis sowohl der technischen Infrastruktur als auch der betriebswirtschaftlichen Aspekte nötig ist, um ein hohes Niveau an Effizienz und Zuverlässigkeit zu garantieren. Datenanalyse spielt hier eine wichtige Rolle. Mittels Datenanalyse können Unternehmen bessere Entscheidungen treffen, neue Ideen minimieren die Risiken und legen vor allem die Grundlagen für effektives Gebäudemanagement.

Ein Beispiel ist der Einsatz von Predictive Maintenance im Facility Management. Diese Technik verwendet Datenanalysen, um Probleme im Voraus vorherzusagen. Daher können notwendige Reparaturen durchgeführt werden, bevor Beschwerden von Nutzern auftreten und es können wertvolle Einsparungen erzielt werden. Datenanalyse kann auch helfen, Ausfälle zu identifizieren, die ein Risiko für den Betrieb von Gebäuden darstellen, wie z. B. Folgeschäden durch unerlaubte Manipulationen oder schlechte Ressourcenauslastung. Daher ist es möglich, vor Modelldaten basierte Ansätze zu verwenden, um diese Risiken zu begrenzen. Darüber hinaus können Datenanalyse und maschinelles Lernen eingesetzt werden, um bessere Energiemanagementpläne zu entwickeln, die den Ressourcenbedarf für die Gebäudeverwaltung reduzieren.

Es ermöglicht den Gebäudeverwaltern, die Energiekosten auf Verbraucherebene zu überwachen, den Energieverbrauch zu prognostizieren und Energieversorgungsstrategien zu entwerfen, die den Bedürfnissen des Gebäudes und des Nutzers entsprechen. Abschließend ist zu sagen, dass Datenanalyse ein wichtiger Bestandteil bei der Verwaltung einer infrastrukturellen Gebäudestruktur und im Facility Management ist. Dadurch werden betriebswirtschaftliche und technische Entscheidungen getroffen, die den Betrieb und die effiziente Nutzung von Ressourcen ermöglichen. Daher ist die Datenanalyse für das Gebäudemanagement von entscheidender Bedeutung, um optimale Ergebnisse zu erzielen.


 
bottom of page